Andrea Buchholz

Medienastrologin – Karmaastrologin – Weltlinien

Monatshoroskop

Das Horoskop für April 2021

– Sternzeichen: 

Fische | Wassermann | Steinbock | Schütze| Skorpion | Waage | Jungfrau | Löwe | Krebs | Zwillinge | Stier | Widder

(Kosmische Ereignisse, Rückläufer und Schwendtage sind > hier)


Widder (21.03. – 20.04.)

Liebe / Erotik
Und da ist sie wieder – die Liebe in all ihrer Leichtigkeit und mit all ihrem Feuer. Venus in ihrem eigenen Zeichen sorgt in der ersten Monatshälfte für Liebesglück und wundervolle Momente. Aber auch später besteht kein Grund zur Sorge, denn die Stier-Venus schenkt Ihnen sinnliche Momente. Wichtig ist jetzt, dass Sie vor allem in den Aspekten des Alltags Ihre Zufriedenheit sehen. Ein gutes Essen, Quality-Time zu zweit… das ist nun das Credo!

Beruf / Karriere.
Feuer frei für die Karriere ab dem 3. April! Nachdem sich die Nebel gelichtet haben, besteht nun wieder freie Fahrt für Ihre beruflichen Ambitionen und erfolgreiche Momente im Job.  Mit Merkur im eigenen Zeichen sind Ihre Präsenz und Ihre Kommunikationsstärke Ihre größten Waffen im Kampf um das Siegertreppchen. Ab dem 20. April haben Sie mit Merkur im 2. Solarhaus und Stier ein tolles Gespür für lukrative Geschäfte. Nur weiter so!

Fitness / Gesundheit
Bis zum 23. April fühlen Sie sich körperlich topfit, solange Sie Abstand zu negativ denkenden Menschen halten. Aktuell sind Sie leicht beeinflussbar und lassen sich schnell runterziehen. Im letzten Monatsdrittel steigt mit Mars im 3. Solarhaus vor allem Ihre Lust auf verbale Battles. Sie können verbal stark argumentieren. Sobald Sie jedoch stur auf Ihrer Meinung bestehen, könnte das Ganze in Streitigkeiten ausarten. Bleiben Sie fair!


Stier (21.04. – 20.05.)

Liebe / Erotik
In der ersten Monatshälfte kämpfen Sie noch mit Ihrer eigenen Unzufriedenheit und fühlen sich verleitet, dem Partner die Schuld zu geben. Vorsicht, wenn Sie jetzt alles Negative auf Ihren Schatz projizieren, sucht die / der schnell das Weite. Zum Glück marschiert Venus am 15. April in Ihr eigenes Zeichen und Sie gehen wieder auf Schmusekurs. Mit einmal erkennen Sie, dass die letzten Wochen nur in Ihrer eigenen Vorstellung der absolute Horrortrip waren.

Beruf / Karriere
Der Karrieremotor stottert und die Mücke an der Wand bringt Sie zum Ausrasten! Ihr Nervenkostüm liegt bis zum 19. April blank und daher laufen Sie auch im Job nicht wirklich rund. Nichts passt in Ihre Vorstellung von der perfekten Work-Life-Balance. Machen Sie es sich jedoch bitte nicht schwerer als es ist. Uff! Ab dem 20. April kommen die Dinge und vor allem Ihre Stimmungslage allmählich ins Lot und die Arbeit macht endlich wieder Spaß.

Fitness / Gesundheit
Der April beschert Ihnen viel geistige Power und einen starken Bewegungsdrang. Nichts kann und wird Sie jetzt noch aufhalten. Sie müssen raus aus den vier Wänden und weit weg vom Corona-Blues, der Ihnen die letzten Wochen so stark zugesetzt hat. Auch wenn die aktuellen Regeln noch nicht alles zulassen, nutzen Sie die länger werdenden Tage und verbringen Sie so viel Zeit in der Natur wie es geht. Das ist Balsam für Körper, Geist und Seele!


Zwillinge (21.05. – 21.06.)

Liebe / Erotik
In der ersten Monatshälfte aktiviert Venus im 11. Solarhaus Ihren Freiheitsdrang und Flirtmodus. Sie wollen endlich wieder leben und die Leichtigkeit des Seins spüren. Tun Sie dies jedoch bitte nicht auf Kosten des Partners, das könnte ihn tief verletzen. Singles dürfen sich dagegen (online) austoben. Ab dem 15. April steht Venus in Ihrem 12. Solarhaus, was Sie erneut in die Bredouille bringt. Sie neigen zur Geheimniskrämerei und Heimlichkeiten.

Beruf / Karriere
Ein durchwachsener, aber kein schlechter Monat für berufliche Angelegenheiten. Legen Sie Ihren Fokus vor allem auf die Zeit zwischen dem 4. und 19. April, dann profitieren Sie von der Power und Inspiration des Widder-Merkurs in Ihrem 11. Solarhaus. Wenn andere längst nicht mehr weiterwissen, haben Sie immer noch die zündende Idee. Danach wird es wieder chaotischer und Sie sind nicht mehr ganz so konzentriert bei der Sache. Das geht vorbei!

Fitness / Gesundheit
Bis zum 23. April profitieren Sie noch von Mars im eigenen Zeichen. Diese Konstellation schenkt Ihnen Wagemut, Stärke und Fitness. Nichts ist Ihnen jetzt zu schwer oder zu anstrengend. Es scheint ganz so, als wären Sie endlich aus dem Dornröschenschlaf erwacht. Nutzen Sie diese Hochphase, um sich frühlingsfit zu machen und mit neuer Energie durchzustarten. Danach sollten Sie in jedem Fall versuchen dranzubleiben!


Krebs (22.06. – 22.07.)

Liebe / Erotik
Weit entfernt von jeglichem Schmusekurs und Romantik bewegt sich die Widder-Venus in der ersten Aprilhälfte. Wenig verwunderlich, dass sensible Krebse unter dem bisweilen aggressiven und schonungslosen offenen Ton der Mars-Venus leiden und sich zurückziehen, sobald es Ihnen zu viel wird. Ab dem 15. springt die Liebesampel wieder auf grün um und Sie genießen die genussvollen und sinnlichen Seiten von Venus im Harmoniezeichen Stier.

Beruf / Karriere
Auch in Sachen Job und Karriere ist Ihnen der April einen Tick zu stressig. Auch Merkur steht vom 4. Bis 19. April im Widder, und Sie müssen sich am Arbeitsplatz ein dickes Fell zulegen. Der Ton ist rau und man spart nicht mit Kritik, damit können Sie jedoch nur bedingt umgehen. Ende des Monats wird die Stimmung angenehmer und man findet einen gemeinsamen Nenner, mit dem Krebse wieder zur beruflichen Hochform auflaufen können.

Fitness / Gesundheit
Bis zum 23. April befinden Sie sich noch in einer Art Schwebezustand zwischen angenehmen Nichtstun und Dauermüdigkeit. Man kann es auf die Frühjahrsmüdigkeit oder Mars im 12. Solarhaus zurückführen. Fakt ist: Sie sind unkonzentriert und nicht bei der Sache, was sich negativ auf Ihre Fitnessbilanz und Ihr Gewicht auswirkt. Zum Glück starten Sie mit Mars im eigenen Zeichen zum Monatsende durch und überwinden den inneren Schweinehund.


Löwe (23.07. – 23.08.)

Liebe / Erotik
Positive Liebes-Vibes erwarten Löwen in der ersten Aprilhälfte. Venus steht in Ihrem 9. Solarhaus, was aus Ihrer Beziehung das Beste herauskitzelt. Am liebsten würden Sie mit Ihrem Schatz nun gemeinsam Pferde stehlen. Alternativ reichen auch positive Gespräche über Ihre Pläne für die nächsten Monate. Vielleicht holt Sie ab dem 15. April der Alltag ein, was jedoch bleibt ist das schöne Gefühl Ihren Lieblingsmenschen immer an der Seite zu haben.

Beruf / Karriere
Von allem etwas! Nach den Osterfeiertagen starten Sie beruflich erst einmal wieder richtig durch. Sie haben Lust etwas zu wagen und sind neuen Aufgaben nicht abgeneigt. Bis zum 19. April können Sie sich wunderbar fortbilden oder neue spannende Möglichkeiten im Job ausloten. Ab dem 20. April ist zwar ein wenig die Luft raus, wenn Sie es jedoch von der relaxten Seite sehen, haben Sie kaum etwas zu befürchten.

Fitness / Gesundheit
Löwen dürfen sich weiterhin über gute astrologische Nachrichten im Bereich Fitness freuen. Mars im Sextil fördert Ihre Lust auf Sport und gesunde Ernährung. Dieser Aspekt wirkt wie ein kosmischer Powerriegel und Sie sind körperlich, geistig und seelisch fit wie selten. Nutzen Sie vor allem die Tage bis zum 23. April. Danach wandert Mars in Ihr 12. Solarhaus, was Sie für die nächsten Wochen erneut in eine Art Dornröschenschlaf versetzen wird.


Jungfrau (24.08. – 23.09.)

Liebe / Erotik
Bis 14. April steht Venus in Ihrem 8. Solarhaus und Sie spüren auf einmal Dinge in Ihrer Beziehung, auch wenn Sie es (noch) nicht richtig einordnen können. Jedes ungesagte Wort und jede noch so unbedachte Geste des Partners versetzen Sie nun in Alarmbereitschaft. Bitte nicht schnüffeln oder sticheln! Fragen Sie lieber nach, wenn Sie etwas wissen wollen. Das könnte viele Probleme lösen und sorgt für frische Liebesluft in der zweiten Monatshälfte.

Beruf / Karriere
Der April kommt beruflich gesehen etwas unstrukturiert und stressig daher. Sie haben das ungute Gefühl, dass etwas nicht stimmt. Anstatt jedoch wie so oft das Problem bei sich selbst zu suchen, sollten Sie etwas genauer hinschauen. Vielleicht halten andere ihre Absprachen nicht ein oder versuchen Ihnen den schwarzen Peter zuzuschieben. Am 20. April ist der holperige Merkur-Aspekt zum Glück vorbei und Sie sind wieder optimistisch gestimmt.

Fitness / Gesundheit
Tief durchatmen bitte, sich ein letztes Mal für die kommenden Monate zurücklehnen und die anderen machen lassen. Sie sind mit einem Mars-Quadrat weder in der Lage, noch in der Stimmung Bäume ausreißen zu können. Sehen Sie es von der positiven Seite und genießen Sie es nichts tun zu können. Ab dem 24. April gibt es mit Mars im Sextil keine Ausrede mehr, denn jetzt bekommen Sie wieder kosmisches Futter für Körper, Geist und Seele.


Waage (24.09. – 23.10.)

Liebe / Erotik
Nach wie vor herrscht Eiseskälte in Liebe und Beziehung. Haben Sie sich wirklich nichts mehr zu sagen oder befinden sich Ihre Hormone noch immer im Winterschlaf. Waagen haben astrologisch gesehen wirklich nicht die besten Liebessterne, versuchen Sie dennoch nicht aufzugeben. Sie stehen kurz vor der Wende und Sie bekommen sogar Unterstützung von Jupiter und Saturn im befreundeten Wassermann. Versprochen, die Liebe kehrt zurück!

Beruf / Karriere
Tendenziell geht im Job gerade nichts! Sie sind aktuell nicht nur rat-, sondern auch sehr ideenlos wie Sie Ihre Karriere wieder ankurbeln können. Unter Umständen ist dies ein Zeichen von Oben, dass Sie festgefahren sind und sich endlich verändern müssen. Manchmal reicht schon ein Gespräch unter Kollegen oder mit dem Chef. Falls nicht, dann wäre es an der Zeit loszulassen und neue Wege zu gehen. Jupiter im Trigon unterstützt Ihre Entscheidung!

Fitness / Gesundheit
Auch wenn die Sterne Sie in der Liebe und im Job (noch) eher stiefmütterlich behandeln, in Sachen Fitness haben Sie den Drachen alias innerer Schweinehund schon besiegt. Mars in Ihrem Freundeszeichen Zwillinge verschafft Ihnen bis zum 23. April nicht nur einen kleinen Motivationsbonus, auch gesundheitlich geht es aufwärts. Ganz gleich mit welchen Problemen Sie zuletzt noch gekämpft haben, jetzt haben Sie ein Ziel vor Augen und sprinten los!


Skorpion (24.10. – 22.11.)

Liebe / Erotik
Es macht für Sie alles gerade keinen Sinn! Venus steht quer und Sie wissen einfach nicht mehr, was Sie von Ihrer Beziehung halten sollen. Gehen oder bleiben? Mit Jupiter und Saturn im Quadrat fehlt Ihnen alles was wichtig ist: Leidenschaft, Intimität und Vertrauen. Vielleicht können Sie es gerade nur nicht fühlen, weil Sie von sämtlichen wichtigen Sternenaspekten abgeschnitten sind. Halten Sie bitte durch, es werden auch wieder andere Zeiten kommen.

Beruf / Karriere
In der Arbeit kehrt aktuell einfach keine Ruhe ein. Nachdem es bis zum 4. April noch recht entspannt ist, setzen danach schon wieder Hektik und Chaos ein. Sie sind normalerweise hart im Nehmen und durchsetzungsfähig, aber zurzeit sind Ihnen zu viele Egoisten mit Ellenbogenmentalität unterwegs. Da macht auf Dauer selbst der Traumjob wenig Spaß. Bleiben Sie dennoch gelassen, im Mai werden Sie das Schlimmste hinter sich haben.

Fitness / Gesundheit
Bis einschließlich 23. April stecken Sie noch im Frühjahrsblues fest. Irgendwie ist Ihr innerer Schweinehund dieses Jahr stärker als Ihr Drang sich gesund zu ernähren und Fitness zu machen. Das liegt sicher auch am Lockdown. Man hat einfach weniger Motivation etwas zu tun. Ende des Monats weckt Mars Sie jedoch aus dem Tiefschlaf und Sie finden schnell zurück in Ihre alte Form und bessere Laune.


Schütze (23.11. – 21.12.)

Liebe / Erotik
Man merkt es, die Widder-Venus tut Ihnen sichtlich gut. Endlich raus aus der katastrophalen Sumpflage in Beziehung Liebe und Flirts. Natürlich wäre es Ihnen lieber, wenn Sie alle Freiheiten wieder zurückhätten, um mit Ihrem Schatz ungestört um die Häuser ziehen und reisen zu können. Aber Sie machen das Beste aus der derzeitigen Situation. Nur schade, dass es in der zweiten Monatshälfte erneut abwärts geht mit Ihrer guten Liebeslaune.

Beruf / Karriere
Nach Ostern dürfen Sie mit einem kurzen Merkur-Hoch beruflich durchstarten. Nachdem Ihre Motivation Sie schon länger im Stich gelassen hat, glänzen Sie mit Merkur im 5. Solarhaus mit Selbstbewusstsein und kreativen Ideen. Sie sind nun der Taktgeber am Arbeitsplatz und bestimmen zumindest bis zum 19. April, wo es langgeht. Zum Monatsende sollten Sie sich verstärkt auf Routineaufgaben konzentrieren und nicht mehr zu viel Neues beginnen.

Fitness / Gesundheit
Mit Mars in Opposition zu Ihrer Sonne kann es bis zum 23. April noch recht stressig zur Sache gehen. Nicht das Sie versessen auf Diskussionen wären, aber im Moment scheint jeder etwas von Ihnen zu wollen. Kein Wunder, dass Sie zu wenig Zeit für sich selbst und damit für Fitness haben. Das macht sich vor allem Ende des Monats in Punkto Gewicht unangenehm bemerkbar. Von der perfekten Strandfigur sind Sie jetzt weiter entfernt als gewünscht.


Steinbock (22.12. – 20.01.)

Liebe / Erotik
Natürlich haben Steinböcke Empathie und Gefühle, aber Sie wollen von beidem nicht zu viel, das verursacht bei Ihnen Unbehagen. Mit Venus im Quadrat und 4. Solarhaus stehen Sie jedoch in der ersten Monatshälfte vor der Herausforderung sich entweder mit den eigenen emotionalen Bedürfnissen oder den Kümmernissen eines Familienmitglieds auseinanderzusetzen. Zum Glück wird es ab dem 15. April entspannter in Liebesangelegenheiten.

Beruf / Karriere
Sie laufen bis zum 19. April beruflich nicht rund. Sie sind schnell genervt und auf 180, wenn die Dinge sich in der Arbeit nicht so entwickeln, wie Sie sich das wünschen. Das bekommen vor allem Ihre Kollegen zu spüren. Bitte etwas weniger biestig reagieren, sonst bekommen Sie demnächst die rote Karte von Ihren Mitstreitern oder dem Chef. Im letzten Monatsdrittel kehrt Ihre gute Laune zurück und Sie sind im Job zu allen Schandtaten bereit. Der Erfolg tut gut!

Fitness / Gesundheit
Ihre Fitness und Ihr Kampfgeist sind im April einfach nicht vorhanden. Mars macht Sie hoffnungslos müde und antriebslos. Den inneren Schweinehund zu überwinden ist jetzt leichter gesagt als getan! Versuchen Sie dennoch am Ball zu bleiben, denn Ihr Immunsystem braucht gerade zum Frühlingsbeginn noch ein wenig Bewegung und frische Luft um die Virenzeit gesund und munter zu überstehen!


Wassermann (21.01. – 19.02.)

Liebe / Erotik
Genießen Sie die erste Monatshälfte bitte in vollen Zügen, mit Venus im Sextil ist dies die perfekte Zeit zum Lieben und um Ihrem Partner wieder näher zu kommen. Auch wenn gemeinsame Aktivitäten zurzeit noch eingeschränkt sind, intensive Gespräche machen alles wieder wett. Ab dem 15. April steht Venus im 4. Solarhaus, damit wird die Situation zuhause wieder angespannter und emotionaler. Ihr Mitgefühl ist gefragt, Weglaufen aber keine Option.

Beruf / Karriere
Bis zum 19. April haben Sie noch ein paar gute Ideen, geben Sie also noch einmal richtig Gas. Dann krachen Sie jobmäßig jedoch richtig ein. Zuwenig Enthusiasmus, Biss und vor allem Durchhaltevermögen. Sie haben wenig Lust zum Arbeiten, was man Ihnen leider nur allzu deutlich anmerkt. Versuchen Sie bitte dennoch am Ball zu bleiben und bringen sich wenigstens bei Routineaufgaben ausreichend ein.

Fitness / Gesundheit
Da geht noch etwas! So fit, energiegeladen und unternehmungslustig haben Sie sich schon lange nicht mehr gefühlt. Zu lange eingesperrt? Sie würden im April am liebsten die Welt auf den Kopf stellen – tanzen, lachen, feiern und vor allem reisen. Schade, dass Mars ab dem 24. April und Corona sowieso immer noch querschießen und Sie erneut mit Einschränkungen leben müssen.


Fische (20.02. – 20.03.)

Liebe / Erotik
Ein Monat zum Verlieben! Der April kommt in Liebesangelegenheiten sehr relaxt und flirtselig daher. Aus gutem Grund sind Sie bester Laune und tragen Ihr Herz auf der Zunge. Vor allem in der zweiten Monatshälfte, wenn Merkur im 3. Solarhaus steht. Sie würden jetzt am liebsten ganze Nächte durchquatschen und Zukunftspläne schmieden. Lassen Sie bitte noch etwas Zeit für erotische Experimente, die gelingen Ihnen gerade auch fantastisch gut.

Beruf / Karriere
Extrem ausbaufähiger Monat in Sachen Job und Karriere! Nachdem Sie sich bereits im März von Ihrer besten Seite gezeigt haben und alle um sich herum mit Ihrem phänomenalen Organisationsvermögen verblüfft haben, können Sie jetzt noch eine Schippe drauflegen. Sie sind ungewöhnlich ehrgeizig und überlassen nicht mehr länger den anderen den Platz auf dem Karrieretreppchen. Nur weiter so!

Fitness / Gesundheit
Sie schwanken zwischen Frühlingsmüdigkeit und Rastlosigkeit. Es ist Anfang April daher nicht so entspannt wie Sie sich das wünschen würden. Setzen Sie sich bitte nicht selbst so unter Druck, denn Sie können nur so viel erledigen, wie Sie alleine schaffen. Ab dem 24. April ist Mars jedoch wieder da und versetzt Sie von heute auf morgen in den Power-Modus. Siehe da, Sie haben es immer noch drauf!


(Kosmische Ereignisse, Rückläufer und Schwendtage sind > hier)