Andrea Buchholz

Medienastrologin – Karmaastrologin – Weltlinien

Astrologischer Newsletter

Highlights, Rückläufer und Schwendtage im November 2019

Die Highlights

Jupiter-Eros-Konjunktion: Es lebe die Leidenschaft!

01. bis 16. November
Es prickelt, es kribbelt und es fühlt sich alles so verdammt lebendig und leidenschaftlich an? Dann kann es sich nur um eine Verbindung zwischen Jupiter und Eros handeln. Diese extrem schöpferische und inspirierende Konstellation verspricht die pure Lust am Leben, der Liebe und der Erotik.

Venus-Juno-Sextil: Liebes- und Seelengeflüster

01. bis 6. November
Was für ein wundervolles Gefühl! Spüren Sie es auch? Dieses irre Kribbeln und die Vorfreude auf ganz besonders innige und romantische Momente mit Ihrem Lieblingsmenschen. Wer jemals den Wunsch verspürt hat, völlig mit dem geliebten Menschen eins sein zu können, der wird im November wahrscheinlich vom Kosmos belohnt werden. Beziehungen, die unter dieser Konstellation beginnen, tragen wahrscheinlich einen Hauch von Ewigkeit sowie absolutem Vertrauen und Geborgenheit in sich. Ganz nach dem Motto: Da ist er endlich, mein Vertrauter, mein Seelenpartner und die große Liebe meines Lebens!

Mars-Jupiter-Sextil: Power on!

01. bis 24. November
Wenn Mars und Jupiter sich harmonisch miteinander verbinden, dann heißt es: Leinen los! Jetzt sollte man möglichst alle Chancen und Möglichkeiten, die sich einem bieten, nutzen. Ein sehr schöner Aspekt für alle Menschen, die gerne aktiv sind, vor allem in sportlicher Hinsicht. Auch sonst können wir in diesen Tagen einiges in Gang setzen, treten sehr überzeugend und motivierend auf. Unsere Begeisterung, Interesse und Engagement für Dinge, die uns am Herzen liegen, sind jetzt noch stärker als sonst. Starten Sie also jetzt durch, denn einen besseren Zeitpunkt für Unternehmungen und Projekte wird es kaum noch geben.


Rückläufige Planeten

Merkur ist bis zum 20. November rückläufig
Jetzt bitte keine Verträge unterschreiben, nichts kaufen, nicht heiraten, sich nicht selbstständig machen und sich möglichst auch nicht operieren lassen. Günstig ist der rückläufige Merkur jedoch für alle Unternehmungen, die einen Bezug zur Vergangenheit haben. Zum Beispiel können Sie in dieser Zeit alte Kunden zurückgewinnen, liegen gebliebene Korrespondenz abarbeiten oder Ihre Steuererklärung beim Finanzamt abgeben.

Uranus ist im gesamten Monat rückläufig.
Jetzt besser keine elektrischen Geräte kaufen und installieren. Auch die Astrologie sollten Sie in dieser Zeit nicht unbedingt zu Ihrem Beruf bzw. Ihrer Berufung machen.

Neptun ist noch bis zum 27. November rückläufig
Es fällt schwerer, süßen Verlockungen wie Schokolade und Keksen zu widerstehen, Genussgifte üben eine starke Wirkung auf uns aus. Auch eine Psychotherapie sollten Sie nicht gerade jetzt beginnen.


Schwendtage

Die Schwendtage im November: der 12. Die Schwendtage galten bereits im Altertum als Unglücks- oder Chaostage. Auch heute sollte man an diesen Tagen nichts Neues beginnen bzw. wichtige Unternehmungen starten, wie beispielsweise eine Reise, den Urlaub, eine neue Arbeit, eine Operation, sich verloben oder heiraten, umziehen oder Geschäftsabschlüsse.